Podiumsdiskussion: Wie hältst Du’s mit der Diskriminierung, Hessen? Mit Janine Wissler in Frankfurt

Wann:
27. September 2018 um 18:30 – 20:30
2018-09-27T18:30:00+02:00
2018-09-27T20:30:00+02:00
Wo:
Bildungszentrum Anne Frank
Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main
Deutschland

Diskussion mit Kandidat*innen für die hessische Landtagswahl und Vorstellung des Wahlkompass Antidiskriminierung Hessen

Mit Kai Klose (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen), Stefan Müller (FDP Hessen), Janine Wissler (DIE LINKE. Hessen), Corrado Di Benedetto (SPD Hessen), N. N. (CDU Hessen)
Moderation: Pitt von Bebenburg
(Redakteur Frankfurter Rundschau)

Diskriminierung ist eine Lebensrealität für viele Menschen in Hessen. Laut einer Studie der Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat jede*r Dritte in Deutschland in den letzten zwei Jahren Diskriminierung erlebt. Diskriminierung verringert Bildungs- und Berufsperspektiven, diskriminierendes Mobbing kann zu körperlichen und psychischen Erkrankungen führen. Antidiskriminierungspolitik ist daher Menschenrechtspolitik. Doch wo genau fängt Diskriminierung eigentlich an? Wer ist davon betroffen? Und welche Antworten und Konzepte haben die jeweiligen Parteien des Hessischen Landtags im Hinblick auf Diskriminierungsschutz, Gleichberechtigung und Teilhabe? Diese Fragen wollen wir mit Vertreter*innen der hessischen Landtagsparteien diskutieren.

Wahlkompass Antidiskriminierung:
Bei der Podiumsdiskussion soll auch der Wahlkompass Antidiskriminierung vorgestellt werden, den die Bildungsstätte Anne Frank als Trägerin der Antidiskriminierungsberatung ADiBe Netzwerk Hessen dem Antidiskriminierungsverband Deutschland (advd) und der Initiative Die Wahlprüfsteine entwickelt hat. Der Wahlkompass Antidiskriminierung soll die jenigen Wähler*innen, denen Antidiskriminierung ein Anliegen ist, bei der Wahlentscheidung unterstützen. Es geht dabei nicht nur um die Haltung der Parteien zu Gesetzen und Auflagen, sondern auch um Antidiskriminierungskultur in Behörden, Schulen, in der Arbeitswelt und im Alltag. Hinter dem Wahlkompass Antidiskriminierung steht ein Bündnis aus 34 Organisationen, die sich für Antidiskriminierungspolitik in Hessen stark machen. Der Wahlkompass besteht daher sowohl aus merkmalsübergreifenden Fragen, die für alle von Diskriminierung betroffenen Personengruppen relevant sind, als auch aus zusätzlichen Wahlprüfsteinen für spezifische Problemlagen.

Donnerstag, den 27. September 2018
um 18.30 Uhr
Bildungsstätte Anne Frank (Hansaallee 150, Frankfurt-Dornbusch)
## ohne Anmeldung; Eintritt frei ##

Skip to content