DIE LINKE. Hessen unterstützt den erneuten Streik bei amazon

„DIE LINKE. Hessen unterstützt den erneuten Streik der Beschäftigten des weltgrößten Internet-Versandhandels amazon in Bad Hersfeld. Verbindliche Tarifverträge für die Beschäftigten bei amazon und bessere Arbeitsbedingungen sind überfällig und müssen kommen“, erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Hessen, anlässlich der erneuten Arbeitsniederlegunge.

Der zähe Tarifkampf beim Versandhändler muss endlich im Sinne der Beschäftigten gelöst werden. Ich fordere amazon auf, die Politik der Befristungen endlich zu beenden, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unbefristet zu beschäftigen und ihnen per Tarifvertrag einegerechteEntlohnung zu gewähren. Nur dann ist amazon ein fairer und verantwortungsvoller Arbeitgeber.

Ich wünsche den Kolleginnen und Kollegenviel Erfolg bei ihrem Streik.“

Skip to content