#hrWahl: Erstes Aufeinandertreffen der Spitzenkandidaten in Bad Hersfeld

Wohnungsnot, Diesel-Fahrverbote und fehlender Breitbandaufbau waren Themen bei der ersten Live-Sendung zur Landtagswahl am 19. September in Bad Hersfeld, an der Jan Schalauske für DIE LINKE. teilgenommen hat.

Es muss darum gehen, sowohl in den Großstädten, als auch im ländlichen Raum gleichwertige Lebensverhältnisse zu schaffen.

In Bezug auf die ärztliche Versorgung plädierte Schalauske für medizinische Versorgungszentren und sprach sich weitere Klinikprivatisierungen aus.

Außerdem muss in die Infrastruktur des ÖPNV investiert werden. Dafür kämpft DIE LINKE. bei der Landtagswahl.

(Foto: Michael Müller)

Skip to content