LINKE. Darmstadt diskutiert über die sozial-ökologische Verkehrswende

Für eine sozialökologische Verkehrswende steht DIE LINKE. Am Dienstag war reges Interesse  bei der Veranstaltung der LINKEN Darmstadt zu Fragen einer ökologischen Verkehrswende.

Der Direktkandidat Dennis, Eckhold und Jan Schalauske, Spitzenkandidat der LINKEN diskutierten angesichts von Klimawandel und Luftverpestung über einen Nulltarif im ÖPNV, der eine gesellschaftliche Teilhabe für alle ermöglicht.

Es wurde betont, dass die Priorität von Rad- und Fußwegen im städtischen Raum viel höhere werden muss.  Eine lebhafte und engagierte Diskussion. 

(Foto: DIE LINKE. Darmstadt)

Skip to content